Tel. 0841/61223    Esplanade 15c    85049 Ingolstadt

Home Kontakt Anfahrt Galerie Therapien Vorträge  Vita Impressum

Beim Schröpfen werden Sauggläser mit Hilfe von Unterdruck auf die Haut, zumeist am Rücken, aufgesaugt. Dadurch entsteht ein Reiz im Binde- und Muskelgewebe. So können lokal Schmerzen und Verspannungen behandelt werden.

Darüber hinaus lassen sich auch sogenannte kutiviscerale Reflexe stimulieren, um direkt auf die inneren Organe einzuwirken.


Das Schröpfen hat sich in der europäischen Heilkunde über mehrere Jahrtausende bewährt und ist historisch durchaus vergleichbar mit der Akupunktur in Asien.



Therapien

 Schröpfen